GeoDACH

BuFaTa Aachen WiSe 20/21 Awareness-Team

Das Awarenessteam (A-Team) ist während und nach der BuFaTa bei Problemen jeglicher Art ansprechbar (bitte wendet euch bei technischen Problemen an das Orga-Team aus Aachen). Ziel ist es, dass die BuFaTa eine großartige und wertvolle Veranstaltung für Alle ist! Solltest du von übergriffigem Verhalten betroffen, beleidigt oder belästigt worden sein oder dich wegen etwas anderem nicht wohl fühlen, ist das A-Team für dich als Anlaufpunkt da!

Dein Anliegen wird vom A-Team vertraulich behandelt, weder der GeoDACH Vorstand noch das Orga-Team werden informiert. Das A-Team ist Anlaufpunkt für betroffene Menschen und bietet eine „psychische Erste Hilfe“ an, auch bei Streit kann das A-Team als Mediation hinzugezogen werden.

Es ist auch möglich anonym mit dem A-Team zu sprechen!

Wenn du mit dem A-Team in Kontakt treten willst, gibt es mehrere Möglichkeiten:

  1. Du schreibst eine E-Mail an: awareness@geodach.org
  2. Du kontaktierst eine bestimmte Person aus dem A-Team mit der du sprechen möchtest – die Kontaktdaten werden im Eröffnungsplenum präsentiert, du kannst sie aber auch per Mail anfragen
  3. Du kommst während des Programms in den BBB-Raum (Der Link befindet sich im Programmheft)

Während des Programms wird in dem BBB-Raum immer eine Person eine Schicht haben. Du kannst statt deines Namens ein Pseudonym ausdenken, du kannst deine Kamera und Mikrofon ausgeschaltet lassen und nur über den Chat kommunizieren. Bitte warte ab, bis du in einen Breakout-Raum eingeladen worden bist! Sollte eine männlich gelesene Person die Schicht haben, du möchtest aber mit einer nicht-männlichen gelesenen Person kommunizieren? Dann sag sofort Bescheid, es wird sich dann darum gekümmert.

Der BBB Raum ist während des offiziellen Programms online, sowie Donnerstag – Sonntag von 20:00 – 24:00 Uhr.  

Wir möchten alle Menschen dazu auffordern Courage zu zeigen und Betroffenen von übergriffigem Verhalten, Beleidigungen und ähnlichem, Hilfe anzubieten!