Geography Awareness Week 2019

Vom 10. bis 16. November fand die GAW 2019 statt, bei der auf der ganzen Welt Veranstaltungen und Aktionen zur besseren Wahrnehmung der Geographie organisiert wurden. Aus den zahlreichen eingereichten Berichten über die Veranstaltungen in Europa, haben wir auch dieses Jahr gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen AFNEG und EGEA sowie zum ersten Mal auch EUROGEO-European Association of Geographers Gewinner*innen in fünf unterschiedlichen […]

Weiterlesen

Die Geography Awareness Week 2019 – ein Kooperationsprojekt von EGEA, AFNEG, EUROGEO und GeoDACH e.V.

Liebe Geographiestudierende, Vertreter*innen geographischer Einrichtungen und Interessierte,wir möchten euch herzlich einladen, aktiv an der Geography Awareness Week (GAW) sowie am GIS Day 2019 teilzunehmen, um Aufmerksamkeit und Interesse an der Geographie zu wecken bzw. zu steigern. ? Was ist die GAW? Das Ziel der Geography Awareness Week ist es, auf die Bedeutsamkeit der Geographie im […]

Weiterlesen

GeoDACH ruft den Klimanotstand aus!

Liebe GeoDACH-Mitglieder, liebe Geographiestudierende, liebe Leser*innen, die Beschäftigung mit gesellschaftlichen Herausforderungen ist der Geographie als Mensch-Umwelt-Wissenschaft innewohnend. So ist der Klimawandel als die wohl größte gesellschaftliche Herausforderung des 21. Jahrhunderts und konfrontiert uns weltweit mit Umweltveränderungen und deren sozialen, ökonomischen, ökologischen und gesundheitlichen Auswirkungen, welche in Zukunft an Intensität gewinnen werden. Bisherige Maßnahmen gegen den […]

Weiterlesen

Aufruf zum Boykott des CHE-Rankings durch die Bundesfachschaftentagungen Geowissenschaften und Geographie

Bezug nehmend auf die Stellungnahme zum CHE-Ranking (siehe hier) und aus aktuellem Anlass haben wir gemeinsam mit GeStEIN e.V. (das Geowissenschaftliche Studentische Erfahrungs- und Interessensnetzwerk e.V., mehr Infos hier) einen Aufruf zum Boykott des CHE-Rankings verfasst. Ihr könnt ihn ihn direkt hier einsehen: Aufruf zum Boykott des CHE-Rankings Euer GeoDACH e.V Vorstand sowie der Vorstand von GeStEIN […]

Weiterlesen

Die Geography Awareness Week – ein Kooperationsprojekt von EGEA, AFNEG und GeoDACH e.V.

Liebe Geographiestudierenden, Vertreter*innen geographischer Einrichtungen und Interessierte, wir möchten Euch herzlich zur Geography Awareness Week 2017, sowie dem GIS Day 2017 einladen! Was ist die Idee hinter der Geography Awareness Week? Auf dem gesamten Globus bereiten Personen, Verbände und Vertretungen von geographischen Einrichtungen Aktivitäten vor, welche unsere Lieblingsdisziplin präsentieren und Außenstehenden die Schönheit und Relevanz der […]

Weiterlesen

Trump’s Executive Order zur Ein-/Rückreise in die USA für bestimmte Nationalitäten schlägt Wellen bis in die Geographie!

Die DGfG hat vor kurzem Stellung zum “Statement on President Trump’s Executive Order” der AAG (American Association of Geographers) vom 30.01.2017 genommen. Dort werden die Restriktionen, die Trump mit seiner Executive Order bewirkt hat, kritisiert. Die DGfG verkündet bereits am 04.02.2017 ihre Solidarität mit den Kolleg*innen – und der Vorstand von GeoDACH unterstützt dies ebenso ausdrücklich! […]

Weiterlesen

Geographie bleibt!

Der Geographiestandort der MLU Halle-Wittenberg soll laut dem Hochschulstrukturplan des Landes Sachsen-Anhalt geschlossen werden. Dies wird mit einer Verlagerung des Lehramtstudienganges Geographie der MLU zur Universität Leipzig begründet. Somit würden allerdings auch die Fächer Geowissenschaften und Geographie der MLU Halle-Wittenberg geschlossen werden. Als Dachverband deutschsprachiger Geographiestudierender sehen wir dies mit einem kritischen Auge und möchten […]

Weiterlesen